Gleichbehandlung
für Frauen und Männer, Mütter und Väter.

Zeitgemäße Geschlechterpolitik nimmt die Belange von Frauen und Männern, von (getrennt erziehenden) Müttern und Vätern gleichberechtigt in den Blick.

Gerd Riedmeier, Vorsitzender FSI
Wofür steht fsi
FSI steht für die bundesweit geschlechterpolitisch engagierte Initiative FSI - Forum Soziale Inklusion e. V. und ist als gemeinnütziger Verein eingetragen. FSI arbeitet unabhängig und versteht sich überparteilich.
was macht fsi
FSI setzt sich für die oft gleichen, mitunter auch unterschiedlichen Bedürfnisse und Bedarfe von Mädchen und Jungen, Frauen und Männern und getrennt erziehenden Müttern und Vätern ein.
mitgliedschaft / spenden
Wir brauchen Ihre Unterstützung.
spenden

Aktuelle Beiträge

21. Januar 2021
Pressemitteilung FSI vom 21.01.2021

Bundestag bewilligt 400.000 € Förderung für Verein, der sich für Frauen und Männer einsetzt.

Weiterlesen
19. Januar 2021
Positionierung und Richtigstellung zu „Offenem Brief“ der Bundesarbeitsgemeinschaft kommunaler Frauenbüros und Gleichstellungsstellen vom 13.01.21

Brief an Herrn Brinkhaus und Herr Dr. Mützenich, bezugnehmend auf den offenen Brief der Bundesarbeitsgemeinschaft kommunaler Frauenbüros und Gleichstellungsstellen vom 13.01.2021. Bitte lesen Sie die Positionierungen und Richtigstellungen zu den haltlosen Unterstellungen.

Weiterlesen
staatliches interesse
Am Haushalt, in denen das Kind gemeldet ist
100%
Am Haushalt, in denen das Kind nicht gemeldet ist
0%
mehr erfahren
kontaktabbruch

Anteil an Kindern in Trennungsfamilien, die vollständigen Kontaktabbruch zum entfernten Elternteil erleiden.


40%
mehr erfahren
schulbezirksregel

Prävention gegen Kontaktabbrüche. Erfolgreich etablierter Radius in anderen Ländern.


50 miles
mehr erfahren
barunterhalt

Mütter, die den Kindesbarunterhalt nicht vollständig  leisten können
90%
Väter, die den Kindesbarunterhalt nicht vollständig leisten können
50%
mehr erfahren
NICHTS VERPASSEN

Newsletter
abonnieren

hello world!